Staaten im Weltmarkt

Staaten im Weltmarkt

4.11 - 1251 ratings - Source



In einer umfassenden Analyse des VerhAcltnisses zwischen Staaten und MAcrkten im Zeichen der Globalisierung tritt der Autor dieses Buches der populAcren These einer zunehmenden AushAphlung staatlicher Politik durch die Dynamik der WeltmAcrkte entgegen. Er postuliert, dass die wirtschaftliche Globalisierung zum Wachstum der StaatstActigkeit beigetragen habe, und dass Staaten selbst in Bereichen, die von hoher KapitalmobilitAct geprAcgt sind, ihre RegulierungskapazitActen weitgehend bewahrt hActten. Diese Gegenthese wird gestA¼tzt durch quantitative Analysen zur StaatstActigkeit, durch qualitative Fallstudien zur Regulierung internationaler Banken und transnationaler Konzerne sowie zur Steuerharmonisierung in der EU und durch eine Untersuchung zum VerhAcltnis zwischen weltwirtschaftlicher Integration und politischer Fragmentierung.After Hegemony: Cooperation and Discord in the World Political Economy. Princeton NJ: ... and State Power. Essays in International Relations Theory. ... The First Global Revolution: A Report by the Council of the Club of Rome. New York:anbsp;...


Title:Staaten im Weltmarkt
Author: Thomas Bernauer
Publisher:Springer-Verlag - 2013-03-09
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA